Träger gesucht: „Nachbarschaftliches Fastenbrechen – Kulturelle Tradition miteinander erleben“

Das QM am Mehringplatz sucht einen Träger, der die Planung, Organisation und Durchführung eines gemeinsamen Fastenbrechens für die Nachbarschaft im Fastenmonat Ramadan im QM-Gebiet Mehringplatz übernimmt. Die Veranstaltung soll öffentlich stattfinden, jedoch in einem geschützten Rahmen durchgeführt werden, der es ermöglicht, eine festliche Atmosphäre zu erzeugen. Zu berücksichtigen ist, dass das Fastenbrechen zwar einen kulturbezogenen Anlass bietet, es sich bei der Veranstaltung jedoch um ein kulturübergreifendes, gemeinsames, feierliches Erlebnis handeln soll, von welchem sich verschiedene Kulturen gleichermaßen angesprochen fühlen. Bei der Veranstaltung steht die Förderung des interkulturellen Dialogs im Vordergrund.

Weitere Infos sowie Abgabe der Bewerbung im Vor-Ort-Büro des QM- Mehringplatz, Friedrichstr. 1, 10969 Berlin sowie per E-Mail an info@qm-mehringplatz.de.
Tel: (30) 399 332 43. Ansprechpartnerinnen: Candy Hartmann, Christine Piwek.
Bewerbungsschluss ist Mittwoch, 15.3.2017, 18 Uhr.

Download Ausschreibung

Download Projektskizze

Download Finanzplan

Projektwettbewerb: Bewegungsförderung im Wohnumfeld

Das Quartiersmanagement am Mehringplatz sucht in Zusammenarbeit mit der Planungs- und Koordinierungsstelle Gesundheit des Bezirksamtes Friedrichshain-Kreuzberg einen Träger, der im QM-Gebiet Mehringplatz eine Maßnahme zu mehr Bewegungsförderung im Wohnumfeld umsetzt. Es soll ein Gesamtkonzept erarbeitet und umgesetzt werden, das ausgehend von den bestehenden Möglichkeiten und Ressourcen im Wohnumfeld Bereiche ermittelt, in denen mit den vorhandenen Gegebenheiten Bewegungsanreize sichtbar gemacht werden bzw. durch einfache Umgestaltungen (z.B. Farbgestaltung) und Qualifizierungen (z.B. Befestigung von Handlauf o.ä.) ermöglicht werden.

Frist zur Abgabe der Unterlagen: Mittwoch, 2. August 2017, 10 Uhr
im Vor-Ort-Büro des QM- Mehringplatz, Friedrichstraße 1, 10969 Berlin
sowie per E-Mail an info@qm-mehringplatz.de
Ansprechpartner: Candy Hartmann, Christine Piwek

Download Ausschreibung

Download Projektskizze

Download Finanzplan

Projektwettbewerb: Mehr Sauberkeit im Kiez

Ein zentrales Thema und Herausforderung am Mehringplatz ist seit vielen Jahren der Umgang mit Müll im öffentlichen Raum, insbesondere auf  Spiel- und Erholungsflächen, aber auch im Straßenraum. Ziel der Maßnahme ist es, die Bewohnerschaft zur Reduktion von Müll und Unrat im öffentlichen Raum zu sensibilisieren. Dafür sollen kreative und praktische sowie umsetzbare Vorschläge zur Optimierung der Sauberkeit im Kiez entwickelt (Modul 1) und umgesetzt (Modul 2) werden.

Frist zur Abgabe der Unterlagen: Montag, 04.11.17

Bitte reichen Sie die Unterlagen im Vor-Ort-Büro des Quartiersmanagements Mehringplatz, Friedrichstr. 1, 10969 Berlin sowie per Mail an info@qm-mehringplatz.de ein.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Candy Hartmann oder Christine Piwek vom QM-Büro. Tel.: (030) 399 332 43.

Für eine Bewerbung füllen Sie bitte eine Projektantragsskizze und einen Finanzplan aus.

Detaillierte Projekt-Ausschreibung
Projektantragsskizze
Finanzplan