Ankündigungen

Tag der offenen Tür im Quartiersbüro

Das QM-Team hat sich in diesem Jahr noch etwas Besonderes ausgedacht und lädt Sie ganz herzlich am Mittwoch, 12. Dezember 2018 zu einem Tag der offenen (Advents-) Tür ein. Von 12 bis 17 Uhr steht das Team bereit, mit Ihnen bei einem Stück Stollen und Kaffee oder Tee über die QM-Arbeit ins Gespräch zu kommen.
Außerdem stellen sich Ihnen die Menschen vor, die derzeit Projekte im Kiez umsetzen. Stellen Sie Ihnen Fragen, was bereits in diesem Jahr passiert ist und lassen Sie sich verraten, was im kommenden Jahr geplant ist.

Frau Gücan Nitsch von Yesil Cember gGmbH wird zwischen 13:00 Uhr und 15:00 Uhr zu Gast sein und mit Interessierten gemeinsam Adventliches basteln – und zwar mit dem Fokus auf Recycling und Wiederverwertung.
Robin Spaetling vom Verein Stadtbewegung e.V. kommt am Nachmittag und zeigt Ihnen, wie wir mit Entspannungsübungen den vorweihnachtlichen Stress meistern und entspannt das Jahr beenden können.

Tag der offenen Tür
Wann? Mittwoch, 12.12.2018, 12-17 Uhr
Wo? Quartiersbüro, Friedrichstr. 1, 10969 Berlin

Märchenstunde in der Kiezstube

Foto: privat

In der Kiezstube gibt es seit kurzem ein neues, schönes Angebot für Kinder: die Märchenstunde.
Eine Anwohnerin lädt jeden Sonntag von 12 bis 15 Uhr die Kinder des Kiezes dazu ein, mit ihr den fantastischen Geschichten der Märchenwelt zu lauschen. Zu besonderen Anlässen wird sogar gebastelt, wie beispielsweise zu Halloween, zu Weihachten, zu Ramadan oder zu Chanukka.
Da die Bücher und Bastelmaterialien aus Mitteln des Aktionsfonds finanziert wurden, ist das Angebot kostenlos. Anmelden müsst ihr euch nicht, kommt einfach vorbei!

Märchenstunde in der Kiezstube
Wann? Jeden Sonntag, 12-15 Uhr
Wo? Kiezstube, Mehringplatz 7, 10969 Berlin

Kochen für und mit Senior*innen

Foto: QM Mehringplatz

Ab sofort wird unter ehrenamtlicher Anleitung des Bewohners und Kochs Carsten Hönig jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat zwischen 10:00 und 13:00 Uhr für und mit Senior*innen aus dem Kiez gekocht und anschließend gemeinsam gegessen. Das Angebot findet in der Kiezstube (Mehringplatz 7) statt und wurde mit Mitteln aus dem Aktionsfonds unterstützt. Für den Einkauf der Lebensmittel wird ein kleiner Selbstkostenbeitrag berechnet. Interessierte können sich gern unter 030 - 252 98 521 informieren und anmelden.