Träger gesucht: „Nachbarschaftliches Fastenbrechen – Kulturelle Tradition miteinander erleben“

Das QM am Mehringplatz sucht einen Träger, der die Planung, Organisation und Durchführung eines gemeinsamen Fastenbrechens für die Nachbarschaft im Fastenmonat Ramadan im QM-Gebiet Mehringplatz übernimmt. Die Veranstaltung soll öffentlich stattfinden, jedoch in einem geschützten Rahmen durchgeführt werden, der es ermöglicht, eine festliche Atmosphäre zu erzeugen. Zu berücksichtigen ist, dass das Fastenbrechen zwar einen kulturbezogenen Anlass bietet, es sich bei der Veranstaltung jedoch um ein kulturübergreifendes, gemeinsames, feierliches Erlebnis handeln soll, von welchem sich verschiedene Kulturen gleichermaßen angesprochen fühlen. Bei der Veranstaltung steht die Förderung des interkulturellen Dialogs im Vordergrund.

Weitere Infos sowie Abgabe der Bewerbung im Vor-Ort-Büro des QM- Mehringplatz, Friedrichstr. 1, 10969 Berlin sowie per E-Mail an info@qm-mehringplatz.de.
Tel: (30) 399 332 43. Ansprechpartnerinnen: Candy Hartmann, Christine Piwek.
Bewerbungsschluss ist Mittwoch, 15.3.2017, 18 Uhr.

Download Ausschreibung

Download Projektskizze

Download Finanzplan

Hinweis

Wir empfehlen interessierten AntragsstellerInnen dringend, im Vorfeld der Antragsstellung die Gelegenheit zu nutzen, mit dem QM-Team in Kontakt zu treten. Wir beraten Sie gerne, bspw. auch zu Kooperationspartnern und Raumnutzungsmöglichkeiten im Quartier.

Diesbezügliche Anfragen richten Sie bitte an Candy Hartmann oder Christine Piwek unter
Tel: 030 / 399 332 43.

Hinweis

Bei den Auswahlverfahren handelt es sich nicht um Interessenbekundungsverfahren gemäß § 7 LHO oder um Ausschreibungen im Sinne des § 55 LHO. Die Ausschreibungen erfolgen als offene Ideenwettbewerbe. Rechtliche Forderungen oder Ansprüche auf Ausführung der Maßnahmen oder finanzielle Mittel seitens der Bewerber bestehen mit der Teilnahme an einem der Auswahlverfahren nicht. Die Teilnahme ist unverbindlich, Kosten werden den Bewerbern im Rahmne des Verfahrens nicht erstattet.