Naturerfahrungsraum (NER) „Robinienwäldchen“

Auf der ehemals bebauten Fläche konnten sich nach dem 2. Weltkrieg ungestört Pflanzen und Tiere ansiedeln. Im Laufe der Jahre hat sich ohne menschliches Zutun ein Wäldchen entwickelt, welches 1987 per Rechtsverordnung unter Schutz gestellt wurde. 2010 wurden dort 87 Pflanzenarten und 2013 neun Brutvogelarten nachgewiesen.
2014 erfolgten umfangreiche Pflege- und Entwicklungsmaßnahmen überwiegend mit dem Ziel, Kindern gefahrlos und selbstbestimmt Naturerlebnisse zu ermöglichen. Seit seiner Eröffnung im selben Jahr wird das Robinienwäldchen viel und gerne von Kindern benachbarter Schulen und Kitas für ein freies Spielen und als Lernort für Natur und Umwelt besucht.

Adresse:
Naturerfahrungsraum Robinienwäldchen
Möckernstr. 131/ Hallesche Str.
10963 Berlin

Öffnungszeiten:
Täglich von 9-19 Uhr, montags und donnerstags, 16-18 Uhr Betreuung für frei spielende Kinder. Gruppen bitte anmelden unter Tel.: 030 90298 - 8005.
Sprechstunde der NER-Waldkümmerin: montags, 14 bis 16 Uhr (Tel.: 0170 - 714 07 76)

Kontakt:
Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin
Umwelt- und Naturschutzamt
Tel.: 030 90298 - 8005
naturerfahrungsraum@ba-fk.berlin.de

Kreativstudio Zuckerwattenkrawatten

Bild: Zuckerwattenkrawatten

Zuckerwattenkrawatten ist ein Kreativstudio für Kinder und Erwachsene. Sie haben ihr neues Atelier hier im Kiez bezogen und werden mit ihren Teilnehmenden kreativ. Gemeinsam erschaffen sie neue komplexe Erfahrungsräume, machen sich gestalterisch auf den Entdeckungsweg und betrachten die komischen oder langweiligen Tatsachen aus neuen ungewöhnlichen Perspektiven.

Kontakt:
Zuckerwattenkrawatten / bei feldfünf
Fromet-und-Moses-Mendelssohn-Platz 7
10969 Berlin Kreuzberg
Mail: zuckerwattenkrawatten@gmail.com
https://zuckerwattenkrawatten.de/

Hausaufgabenhilfe bis 10. Klasse

Foto: Zentrale Landesbibliothek Berlin

Die Kinder- und Jugendbibliothek (KiJuBi) mit Lernzentrum in der Zentrale Landesbibliothek (ZLB) / Amerika-Gedenkbibliothek (AGB) bietet eine tägliche Hausaufgabenhilfe an. Geübte Hausaufgabenhelfer helfen dir, deine Aufgaben zu lösen und erklären schwierige Zusammenhänge einfach und verständlich.
Die Hausaufgabenhilfe findet wie folgt statt:
Montag, 16.00 - 18.00 Uhr für Mädchen.
Dienstag bis Freitag, 17.00 - 18.30 Uhr für alle.

Weitere Infos unter https://www.zlb.de/kijubi/lernzentrum/service/schulwissen/hausaufgabenhilfe.html

Ort:Zentrale Landesbibliothek (ZLB) / Amerika-Gedenkbibliothek (AGB), Blücherpl. 1, 10961 Berlin

Tolle Angebote für gehörlose oder hörgeschädigte Kinder und Jugendliche

© Sinneswandel gGmbH

Offener Treff im Kinder und Jugendclub von Sinneswandel

Die gemeinnützige Organisation Sinneswandel lädt gehörlose, schwerhörige bzw. hörgeschädigte Kinder und Jugendliche zum offenen Treff  in den Kinder- und Jugendclub ein. Neben Hausaufgabenhilfe, gemeinsamem Kochen und Spielen gibt es eine Vielzahl von weiteren Angeboten, wie Tanz- und Filmworkshops oder Ausflüge. Kommt einfach vorbei – ihr müsst euch dazu nicht anmelden! Das Angebot ist kostenlos, nur Eintritt für einzelne Unternehmungen (wie z.B. einen Besuch im Schwimmbad) müsst ihr selbst bezahlen. Der Jugendclub ist dienstags bis donnerstags von 15:00 bis 19:00 und freitags bis 20:00 Uhr geöffnet.

Freitags gibt es dort außerdem zwischen 15:00 und 18:00 Uhr eine Sprechstunde von Deaf- Teens. Dort könnt ihr euch über Freizeitangebote informieren.

Der Jugendclub von Sinneswandel befindet sich im Gehörlosenzentrum in der Friedrichstraße 12, im 2. Stock. Infos zum wechselnden Programm gibt es hier.

Kontakt:
Telefon: (030) 25 29 34 20
Fax: (030) 25 29 34 20
E-Mail: jugendclub@sinneswandel-berlin.de

Hausaufgabenbetreuung für Kinder arabischer Herkunft

Weiterkommen in der Schule

Im INTIHAUS in der Friedrichstraße 1 erhalten Kinder fachkundige Hilfe bei den Hausaufgaben. Von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 15:00 bis 17:00 Uhr unterstützen LehrerInnen und Studierende die Kinder bei den Schularbeiten. Das Angebot wird vom Verein AL DAR kostenlos angeboten und richtet sich an Kinder im Grundschulalter.

Für Anmeldung und weitere Informationen nehmen Sie Kontakt zu Frau El-Shewaky auf unter: (030) 78709521 oder Email: info@al-dar.de

Lernwerkstatt Mehringplatz

© Tanja Lieschke

Die Lust am Lernen entdecken!

»Stärken stärken und damit Schwächen schwächen« ist das Motto des Angebots der Globale e.V. Durch Anknüpfung an eigene Fragen und Interessen wird in den neuen Räumen der Lernwerkstatt in der Brandesstraße 1 die Lust am Lernen unterstützt. Viele unterschiedliche, altersgerechte Forscher- und Entdeckungsangebote fördern naturwissenschaftlich-technische Bildung und Sprachentwicklung. Dabei wird auf die Bedürfnisse, Fähigkeiten und den jeweiligen Unterstützungsbedarf der Kinder individuell eingegangen.

Von Montag bis Freitag findet in der Lernwerkstatt eine vorschulische Sprachförderung im Rahmen eines Sprachförder-Kita-Programms statt. Am Nachmittag können Kinder gemeinsam mit ihren Eltern die Lernwerkstatt nutzen.

Die Öffnungszeiten für das offene Angebot sind immer dienstags und freitags 13.30-15.30 Uhr. Dafür ist eine Anmeldung erfolderlich.
Ansprechpartnerin für weitere Informationen ist Karin Lücker, Tel.: 030-54861980. 

Anmeldungen direkt bei den Mitarbeiterinnen der Lernwerkstatt, Brandesstr. 1, Telefon: 030-81722341.

Sport frei!

© Pfefferwerk e.V,

2015 hat mit einer Förderung des QM  der Verein Pfeffersport e.V. Sportgruppen für Kinder ins Leben gerufen.

Zurzeit gibt es regulär zwei Gruppen. Eine pausiert wegen Corona, die andere trifft sich regelmäßig im Familienzentrum tam.

1. Ragazzi Wilhelm (für 5-8 jährige)
Mittwochs von 17 bis 18 Uhr
Angeboten wird ein offenes sportartenübergreifendes Bewegungs- und Spielangebot. Neben den vielen motivierenden Materialien, die zur Verfügung stehen, spielen alle gemeinsam z.B. Sing-, Fang- & Laufspiele, Bewegungsgeschichten, Schwungtuchspiele und vieles mehr.
Corona bedingt findet das Angebot zur Zeit outdoor statt.

Ort: Treffpunkt ist im Hof des Familienzentrums tam (Wilhelmstraße 116-117) vor der Tür der Sporthalle. Die Gruppe nutzt den abgeschlossenen Hinterhof der Kita am Tam.
Kosten: 12,50 Euro monatlich
Sollte es regnen, wird das Sportangebot online stattfinden. Bei Fragen oder Interesse: franke@pfeffersport.de

2. Bambini Wilhelm (für 2-5 jährige)
Samstags von 10.30 bis 11.45 Uhr
Bambini kann erst wieder stattfinden, wenn auch Erwachsene Sport treiben dürfen, denn die Eltern müssen ihre Kleinen bei dem Eltern-Kind -Angebot begleiten.

Kontakt / Anmeldung:
Pfeffersport e.V.
Elisabeth Franke
Paul-Heyse-Str. 29 (4. OG), 10407 Berlin
Tel.: 030 420 26 18 16
Mail: franke@pfeffersport.org
Web: www.pfeffersport.de